Startseite

Saisoneröffnung

23.04.2019

WEINGARTEN (ed) Am kommenden Samstag ab 13 Uhr startet der TC Weingarten im Rahmen der Deutschland-weiten Kampagne „Deutschland spielt Tennis“ mit einem Bändeles-Turnier für Mitglieder, Freunde und Gäste ab 16 Jahren in die Sandplatzsaison.

[mehr]

Generalversammlung

23.04.2019



Nach dem ersten Jahr im Amt als 1. Vorsitzende konnte Kerstin Reich zufrieden auf einen gut aufgestellten Verein zurückblicken. Auch der zweite Neue im Amt Eduard Majic, als 2. Vorsitzender für die Technik zuständig, stellte der Anlage und dem Clubhaus ein gutes Zeugnis aus. Und als dritter Neuer nach dem ersten Jahr als Sportwart konnte Benjamin Seifferer nur verhalten jubeln, denn beim größten Erfolg in der vergangenen Saison, dem Aufstieg der 1. Herrenmannschaft, hatte er selbst den größten Anteil, verzichtete aber bescheiden auf seine makellose 5:0 Bilanz als Spitzenspieler in der Verbandsrunde hinzuweisen. 




 

 

[mehr]

Die TCW Jugend war beim Badeausflug

28.03.2019

 Alle wieder aufgetaucht nach dem Badeausflug (Betreuerin Hannah und Bill mit dem TCW Rudel)

 (Bericht von Hannah)

Auf ein Neues! Mit einer kleineren aber umso sympathischeren und im Wasser sehr engagierten Gruppe sind wir auch dieses Jahr nach Aulendorf in die Schwabentherme eingerollt. Kaum angekommen, schon ging es nach einer kurzen Besprechung im Außenbecken bei strahlendem Sonnenschein ins große Bad.  

[mehr]

Funken 2. Versuch

11.03.2019

Funkenfeuer am Funkensonntag? Alles Schall und Rauch! Leider hat gar nichts gebrannt am üblichen Termin nach der Fasnet, und das war bei dem Sturm auch gut so.

Jetzt also ein neuer Versuch. Am kommenden Sonntag ist im Clubhaus des TC Weingarten am Vorderochsen ab 18 Uhr alles vorbereitet, so dass alle Mitglieder, Freunde und Gäste wieder herzlich willkommen sind. Nach Einbruch der Dunkelheit soll der Funken entzündet werden und dieses Mal hoffentlich wirklich hell auflodern.

[mehr]

Funkensonntag am 10. März

10.02.2019

(ed) Am 10. März soll es wieder hell lodern auf dem Platz hinter dem Kleinfeld. Wie seit neun Jahren wird der Funken, wenn es dunkel genug ist, entzündet. Mitglieder, Zuschauer und Anwohner sind eingeladen, das Spektakel zu bewundern. Im Clubhaus ist für Speis und Trank gesorgt.

[mehr]

Mitglied werden